ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER DAVEA GMBH

I. VERKAUFSBEDINGUNGEN

Letzte Aktualisierung: 10.11. 2020

Die vorliegenden Verkaufsbedingungen legen die Geschäftsbedingungen fest, zu denen wir jegliche Produkte (im Folgenden „Produkt“ oder „Produkte“), die auf unserer Website www.davea.de  (im Folgenden „unsere Seite“) aufgeführt werden, an dich liefern.

Bitte lies diese Bedingungen aufmerksam vor der Bestellung jeglicher Produkte auf unserer Seite durch. Diesen Verkaufsbedingungen kannst du entnehmen, wer wir sind, wie wir die Produkte an dich liefern, wie du und wir den Vertrag beenden können und was zu tun ist, wenn es ein Problem gibt. Du kannst ihnen auch sonstige wichtige Informationen entnehmen. Mit der Bestellung auf unserer Seite stimmst du den Verkaufsbedingungen zu.

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS

www.davea.de ist eine Website, die von der Davea GmbH  (im Folgenden „wir“, „unser“, „uns“) betrieben wird. Wir sind in Deutschland unter der Handelsregisternummer HRB18477 registriert.

Unser eingetragener Sitz ist Lürriperstr. 11, 41065 Mönchengladbach. Unsere USt-IdNr. lautet DE308802628.

2. BESTELLVORGANG

  1. Die Präsentation von Produkten auf unserer Seite stellt kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages im rechtlichen Sinne dar und wird laufend angepasst.
  2. Du kannst Bestellungen für Produkte gemäß dem auf unserer Seite beschriebenen Verfahren bei uns abgeben. Durch eine Bestellung auf unserer Seite verpflichtest du dich den Kaufpreis für die Produkte aus dieser Bestellung zu zahlen, wenn wir deine Bestellung annehmen.
  3. Unser Bestellvorgang ermöglicht es dir, deine Bestellung auf Fehler zu überprüfen und sie entsprechend zu ändern, bevor du die Bestellung an uns übermittelst. Bitte nimm dir Zeit, um deine Bestellung bei jedem Schritt des Bestellvorgangs durchzulesen und diese zu überprüfen.
  4. Jede Bestellung durch dich bedarf der Annahme durch uns. Nach Eingang deiner Bestellung werden wir dir eine Bestätigung per E-Mail zuschicken, die die Annahme dieser Bestellung durch uns darstellt. Der Vertrag zwischen dir und uns kommt erst zustande, wenn wir dir diese E-Mail zusenden. Wir werden den Rechnungsbetrag entsprechend deiner gewählten Zahlungsmethode nach der Annahme deiner Bestellung durch uns erheben. Wir senden dir eine weitere E-Mail, wenn deine Bestellung versandt wurde.
  5. Bedauerlicherweise können wir eine Bestellung nicht mehr rückgängig machen, sobald diese von uns versandt wurde. Wenn du deinen Entschluss über deine Bestellung änderst, nachdem diese bereits versandt wurde, kannst du die Annahme der Lieferung verweigern, den Vertrag widerrufen oder die Produkte gemäß unseren Widerrufs- bzw. Rückgabebestimmungen an uns zurücksenden.
  6. Bevor du bei uns bestellst, liegt es in deiner Verantwortung, zu überprüfen und sicherzustellen, dass du in der Lage bist die von dir bestellten Produkte anzunehmen. Dabei ist auch sicherzustellen, dass die bestellten Produkte auch in den Raum deiner Wahl zugestellt werden können, in diesen Raum hineinpassen, durch die Tür deiner Wohnung oder deines Zimmers und durch Treppen und Flure transportiert werden können und es keine sonstigen Probleme gibt, welche die Lieferung komplizierter oder unmöglich machen könnten.
  7. Du musst die bei uns hinterlegten Kontaktdaten auf dem aktuellsten Stand halten, so dass wir dich bei Bedarf bezüglich deiner Bestellung oder der Lieferung der Produkte kontaktieren können.

3. VERFÜGBARKEIT

  1. Sämtliche Bestellungen für Produkte unterliegen dem Vorbehalt der Verfügbarkeit dieser Produkte und der Herstellungsmaterialien für die Produkte. Wir werden dich unverzüglich nach Eingang deiner Bestellung informieren, falls die von dir bestellten Produkte aus irgendeinem Grund nicht verfügbar sind oder mit Verzögerung geliefert werden.
  2. Wenn wir nicht in der Lage sind, dir ein Produkt zu liefern, etwa weil der Hersteller die Produkte nicht auf Lager hat oder weil es einen Preisfehler gibt, werden wir dich darüber per E-Mail informieren und deine Bestellung ablehnen und nicht weiter bearbeiten. Wenn du das Produkt bereits bezahlt hast, werden wir dir den vollen Betrag unverzüglich zurückerstatten.

4. BILDER UND ABMESSUNGEN VON PRODUKTEN

  1. Die Produktbilder auf unserer Seite dienen lediglich der Veranschaulichung. Obwohl wir uns bemühen, die Farben so genau wie möglich wiederzugeben, können wir nicht garantieren, dass dein Computer die Farben zutreffend anzeigt. Die an dich gelieferten Produkte können daher geringfügig von diesen Bildern abweichen.
  2. Obwohl wir uns bemühen, so genau wie möglich zu sein, handelt es sich bei den Maßen, einschließlich der auf unserer Seite angegebenen Gewichte, Abmessungen und Volumina nur um ungefähre Angaben.

5. PRODUKTPREISE

  1. Der Preis eines jeden Produkts entspricht dem auf unserer Seite angegebenen Preis, außer in Fällen von offensichtlichen Fehlern.
  2. Der Preis eines Produkts kann sich ändern, jedoch gelten die Änderungen nicht für Bestellungen, die wir bereits angenommen haben.
  3. Der Preis für ein Produkt versteht sich inklusive der Mehrwertsteuer (sofern anfallend) und Versandkosten (sofern anfallend).
  4. Aufgrund der großen Anzahl von Produkten auf unserer Seite ist es immer möglich, dass einige der auf unserer Seite aufgeführten Produkte trotz unserer angemessenen Anstrengungen möglicherweise mit falschen Preisen ausgewiesen sind. Wir überprüfen in der Regel die Preise im Rahmen unserer Auftragsabwicklung, so dass, falls der korrekte Preis eines Produkts niedriger als der von uns angegebene Preis ist, wir den niedrigeren Betrag beim Versand des Produkts an dich in Rechnung stellen. Wenn der korrekte Preis des Produkts höher als der auf unserer Seite angegebene Preis ist, werden wir uns in der Regel nach eigenem Ermessen mit dir zwecks Anweisungen vor dem Versand des Produkts in Verbindung setzen oder deine Bestellung ablehnen und dich über die Ablehnung informieren.
  5. Wir sind nicht verpflichtet, dir das Produkt zu dem falschen (niedrigeren) Preis zu liefern, selbst nachdem wir dir eine Auftragsbestätigung geschickt haben, wenn der Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von dir vernünftigerweise als ein falscher Preis hätte erkannt werden können.

6. ZAHLUNGSWEISE

  1. Wir akzeptieren die Zahlung gemäß den auf unserer Seite aufgeführten Zahlungsmethoden. Du musst die Produkte und die eventuell anfallenden Versandkosten vor dem Versand der Produkte zahlen.
  2. Mit dem Absenden einer Bestellung über unsere Seite bestätigst du, dass die Zahlungsdetails in deiner Bestellung gültig und richtig sind.

7. LIEFERUNG

  1. Wir bieten einen Lieferservice in Übereinstimmung mit den Lieferfristen, die bei jedem der Produkte auf unserer Seite angegeben sind.
  2. Bitte beachte, dass wir nur an Adressen in der Bundesrepublik Deutschland und in der Republik Österreich liefern.
  3. Dein Liefertermin entspricht dem Termin, der in einer per E-Mail zugesandten Lieferbestätigung genannt ist. Wenn für das betreffende Produkt kein Liefertermin in unserem Online-Shop oder anderswo angegeben ist, beträgt er bis zu 18 Wochen.
  4. Dieser Liefertermin wird ab dem Zeitpunkt der Annahme deiner Bestellung durch uns berechnet, solange der getätigte Kauf bereits bezahlt wurde (mit Ausnahme der Käufe auf Rechnung).
  5. Deine Lieferung gilt als abgeschlossen, wenn wir die Produkte an die uns angegebene Adresse zugestellt haben. Wenn niemand unter deiner Anschrift die Lieferung entgegennehmen kann, werden wir dir einen Zettel mit Informationen darüber zurücklassen, wie die Lieferung nochmals veranlasst werden kann. Wenn du die Lieferung nach drei Versuchen von uns nicht angenommen hast, können wir den Vertrag in Übereinstimmung mit den nachstehend festgelegten Bestimmungen als von dir widerrufen betrachten.

8. GEFAHRÜBERGANG UND EIGENTUM

  1. Das Eigentum an den Produkten geht auf dich über, sobald wir die vollständige Zahlung aller fälligen Beträge in Bezug auf die Produkte, inklusive der Versandkosten, erhalten haben.
  2. Die Produkte unterliegen deiner Verantwortung und die Gefahr geht ab dem Zeitpunkt auf dich über, zu dem du (oder ein von dir benannter Dritter, mit Ausnahme des Zustellers) die Produkte physisch in Besitz nimmst.

9. BEDINGUNGEN FÜR DEN WIDERRUF, RÜCKGABE UND RÜCKERSTATTUNG

  1. Wir hoffen, dass du mit allen Produkten, die du bei uns gekauft hast, zufrieden sein wirst. Solltest du jedoch mit deinen Produkten unzufrieden sein, kannst du sie entweder gemäß den nachstehend festgelegten Bestimmungen oder auf sonstigem Wege gemäß deiner gesetzlichen Rechte an uns zurückschicken.
    Widerrufsrecht
  2. Du hast ein gesetzliches Recht, deine Meinung zu ändern und den Vertrag zwischen dir und uns innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung deiner Produkte ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Bitte beachte, dass das Recht, deine Meinung zu ändern, jedoch nicht für bei uns gekaufte maßgeschneiderte Produkte gilt (d. h. Produkte, die wir nach deinen Vorgaben erstellt oder für dich eindeutig angepasst haben).
  3. Die Widerrufsfrist läuft innerhalb von 14 Tagen an dem Tag ab, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, bei dem es sich nicht um den Zusteller handelt, die Produkte physisch in Besitz genommen haben. Wenn du mehrere Produkte in einer Bestellung aufgibst oder ein Produkt zerlegt oder in Einzelteilen geliefert wird, läuft die Widerrufsfrist innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag ab, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, bei dem es sich nicht um den Zusteller handelt, das letzte Produkt, Teil, Charge oder Stück, aus denen deine Bestellung besteht, physisch in Besitz nimmt.
  4. Im Falle unserer maßgeschneiderten Produkte hast du vom Moment der Bestellung 2 Tage Zeit, diese zu stornieren. Da jedes maßgeschneiderte Design nach individuellen Wünschen hergestellt wird, ist eine Stornierung nach Ablauf der 2 Tage nicht mehr möglich und wir stellen den vollen Betrag in Rechnung. Es gelten die bestehenden gesetzlichen Rahmenbedingungen und Rechte unserer Kunden.
  5. Um das Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns über deinen Entschluss, den Vertrag mit uns zu widerrufen, in Form einer klaren Erklärung informieren (z. B. über die Zusendung eines per Post oder E-Mail verschickten Briefes oder eines Telefonanrufs). Der einfachste Weg, dies zu tun, ist es, unser Kundenservice-Team zu kontaktieren. Du kannst das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, jedoch bist du nicht dazu verpflichtet:

——————————————————————————————————————————————–

Muster-Widerrufsformular

An: DAVEA GMBH, Lürriper Str. 11, D-41065 Mönchengladbach

E-Mail-Adresse: kundenservice@davea.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*) / die Erbringung der folgenden Leistung(*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Kunden,

Anschrift des/der Kunden,

Unterschrift des/der Kunden (nur wenn dieses Formular in Papierform eingereicht wird)

Datum

(*) Bitte nicht Zutreffendes streichen

——————————————————————————————————————————————–
6. Zum Einhalten der Widerrufsfrist genügt es, wenn du deine Mitteilung zur Ausübung deines Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist einsendest.

Widerrufsfolgen

7. Wenn du deinen Vertrag mit uns widerrufst, werden wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten zurückerstatten.

8. Wir werden die Rückerstattung unverzüglich in die Wege leiten und nicht später durchführen als: (a) 14 Tage ab dem Tag, an dem wir die an dich zugestellten Produkte wieder zurückerhalten, oder (b) (falls früher) 14 Tage ab dem Tag, an dem du nachgewiesen hast, dass du die Produkte zurückgegeben hast, oder (c) wenn keine Produkte zugestellt wurden, 14 Tage ab dem Tag, an dem wir über deine Entscheidung informiert wurden, diesen Vertrag zu widerrufen.

9. Für die Erstattung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches du für die ursprüngliche Transaktion genutzt hast, sofern du nicht ausdrücklich etwas anderem zugestimmt hast. Auf jeden Fall entstehen dir keine Gebühren infolge der Erstattung.

10. Wir dürfen die Erstattung so lange zurückhalten, bis wir die Produkte zurückerhalten oder bis du den Nachweis erbringst, dass die Produkte zurückgeschickt wurden, je nachdem, was früher eintritt.

11. Wir können einen Abschlag von dem Rückerstattungsbetrag für den Wertverlust von gelieferten Produkten vornehmen, wenn der Verlust das Ergebnis unnötiger Nutzung durch dich darstellt. Du haftest lediglich für die Wertminderung der Produkte, die sich aufgrund von nicht gerechtfertigtem und/oder unangemessenem Verschleiß und der Abnutzung des Produkts ergeben, die über das hinausgeht, was notwendig ist, um Art, Charakteristik und Funktion der Produkte festzustellen. Wir können einen Abschlag von jeglichem Rückerstattungsbetrag (auf den du einen Anspruch gegen uns hast) für den Wertverlust von jeglichen gelieferten Produkten vornehmen.

Fehlerhafte oder falsch beschriebene Produkte

12. Wenn du Produkte an uns zurückschickst, weil sie fehlerhaft oder falsch beschrieben sind, erstatten wir dir: den Preis des Produkts in vollem Umfang; ggf. Versandkosten; und alle angemessenen Kosten, die dir bei der Rückgabe des Artikels an uns entstehen (außer Kosten, die dir entstehen, wenn du uns die Produkte persönlich zurückgibst). Als Verbraucher hast du stets gesetzliche Rechte in Bezug auf die Produkte, die fehlerhaft oder anders als angegeben sind. Diese Rechte bleiben von den Rückgabebedingungen oder den sonstigen allgemeinen Verkaufsbedingungen dieses Abschnitts unberührt.

13. Wir werden dir das Geld entsprechend der von dir für die Zahlung verwendeten Zahlungsmethode erstatten.

Rücksendung der Produkte

14. Wenn du deine Meinung änderst und dein Widerrufsrecht nach Lieferung der Produkte ausübst, müssen die Produkte an uns zurückgeschickt werden. Die Rücksendung kann auf folgenden Wegen erfolgen:

14. a. bei den meisten Kleinartikeln und bestimmten mittelgroßen Artikeln kannst du veranlassen, dass die Produkte bei unserem Distributionszentrum oder bei unseren Versandpartnern an verschiedenen Standorten zurückgegeben werden. In diesem Fall müssen die Produkte unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nachdem du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht hast an uns zurückgeschickt werden. Zur Einhaltung der Frist ist es ausreichend, das Produkt zu versenden, bevor die Frist abgelaufen ist. Die Kosten für die Rücksendung der Produkte an uns trägst du selbst und werden mit der Rückerstattung verrechnet.

14.b. bei bestimmten mittelgroßen Artikeln und bei den meisten Möbelstücken können wir die Produkte unter deiner Adresse abholen lassen.

15. Wenn du dein Recht ausübst, die Produkte zurückzusenden, weil die Produkte fehlerhaft sind, nicht wie beschrieben geliefert wurden oder du ein sonstiges gesetzliches Recht hast, die Produkte infolge eines Fehlers von uns nach dem Versand der Produkte zurückzugeben, müssen die Produkte an uns zurückgeschickt werden. Je nach Artikel kann dies entweder dadurch geschehen, dass du die Produkte an uns zurückschicken lässt oder durch uns eine Abholung der Produkte unter deiner Anschrift veranlasst. In diesem Falle ist die Rücksendung oder Abholung für dich kostenfrei.

16. Bitte setze dich anhand der nachstehend angegebenen Kontaktdaten mit dem Kundenservice in Verbindung, um eine Rücksendung oder eine Abholung der Produkte zu vereinbaren.

17. Du musst die Verpackung, in welcher die Produkte geliefert wurden, beim Öffnen vorsichtig behandeln und die Produkte wieder sorgfältig in die Originalverpackung (oder ähnliche geeignete Verpackung) einpacken, bevor du die Produkte an uns zurückschickst.

10. DEINE DATEN

Wir verarbeiten deine Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

11. UNSERE HAFTUNG DIR GEGENÜBER

  1. Wir sind rechtlich verpflichtet, Produkte in Übereinstimmung mit unserem Vertrag zwischen dir und uns zu liefern.
  2. Unsere Produkte sind für Wohnzwecke ausgelegt und wir übernehmen keine Garantien oder Gewährleistungen in Bezug auf ihre Leistung in einem kommerziellen Umfeld. Wir haften nicht für deine Gewinnverluste, Verluste von Geschäften, Betriebsunterbrechungen oder Verluste von Geschäftsmöglichkeiten.
  3. Wir haften unbeschränkt für (i) Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen durch Vorsatz oder Fahrlässigkeit verursacht wurden; (ii) durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden; (iii) durch unsere sonstigen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich verursachte Schäden, die keine Erwähnung in Ziffer 11.3 (ii) finden; (iv) Schäden aufgrund fehlender zugesicherter Eigenschaften und (iv) Ansprüche gemäß dem anwendbaren Produkthaftungsgesetz.
  4. Wir haften für Schäden infolge der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter, leitende Angestellte oder sonstige Erfüllungsgehilfen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die Grundlage für die Durchführung des Vertrags bilden und bei deren Verletzung der Vertragszweck gefährdet ist sowie deren Erfüllung die Vertragspartei regelmäßig erwarten kann (sogenannte Kardinalspflichten). Wenn die Verletzung durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten durch einfache Fahrlässigkeit verursacht wurde oder wenn die Verletzung durch einfache oder grobe Fahrlässigkeit unserer sonstigen Erfüllungsgehilfen, die keine Erwähnung in Ziffer 11.3 (ii) finden, verursacht wurde, dann beschränkt sich unsere sich daraus ergebende Haftung auf den Betrag, der zum Zeitpunkt des Abschlusses des jeweiligen Vertrages vorhersehbar war.
  5. Wir haften nicht für Schäden infolge der Verletzung von unwesentlichen Vertragspflichten durch (i) einfache Fahrlässigkeit auf unserer Seite, seitens unserer gesetzlichen Vertreter oder leitender Angestellten; (ii) einfache Fahrlässigkeit unserer sonstigen Erfüllungsgehilfen, die keine Erwähnung in Ziffer 15.3 (ii) finden.

12. UMSTÄNDE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

Wir werden keine Haftung oder Verantwortung für die Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung aller unserer vertraglichen Verpflichtungen übernehmen, die auf Ereignisse zurückzuführen sind, die außerhalb unserer zumutbaren Kontrolle liegen, einschließlich höherer Gewalt, Feuer, Überschwemmung, Unwetter, Explosionen, Krieg (ganz gleich, ob erklärt oder nicht), terroristische Handlungen oder Handlungen der lokalen oder zentralen Regierung oder anderer zuständigen Behörden, vorausgesetzt, dass: (a) wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um den Ausfall oder die Verzögerung zu verhindern oder zu minimieren; (b) im Falle einer Nichterfüllung, wir dir alle im Rahmen des betroffenen Vertrags gezahlten Beträge zurückerstatten; und (c) im Falle einer erheblichen Verzögerung, du deine Bestellung durch eine an uns gerichtete Benachrichtigung stornieren kannst und wir dir alle Beträge, die im Rahmen des betroffenen Vertrags geleistet wurden, zurückerstatten.

13. STREITBEILEGUNG

  1. Sollte es zwischen dir und uns in Bezug auf den geschlossenen Vertrag Streit geben, wende dich bitte zunächst an uns unter kundenservice@davea.de und versuche, den Streit mit uns informell zu lösen. Du kannst uns auch an folgende Anschrift schreiben: Lürriperstraße 11, 41065 Mönchengladbach, Deutschland.
  2. Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir nicht in der Lage sind, den Streit informell zu lösen, bitten wir dich zu beachten, dass die EU eine Online-Plattform zur Streitbeilegung für EU-Verbraucher betreibt, an die Streitigkeiten aus Online-Einkäufen gerichtet werden können und die unter //ec.europa.eu/odr erreichbar ist. Du hast auch stets die Möglichkeit, die Streitigkeit vor Gericht klären zu lassen.

14. AKTUALISIERUNG DIESER VERKAUFSBEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, die vorliegenden Verkaufsbedingungen gelegentlich aus Gründen zu ändern oder zu aktualisieren, die Folgendes umfassen: (a) Änderungen unserer Geschäftsabläufe; (B) Änderungen bei den gesetzlichen oder regulatorischen Anforderungen, die wir erfüllen müssen; oder (c) Änderungen bei der Annahme deiner Zahlung durch uns. Im Falle einer Überarbeitung dieser Verkaufsbedingungen werden wir dir die geänderten Verkaufsbedingungen in der gesetzlich zulässigen Form spätestens zwei Monate vor Beginn deiner vorgesehenen Anwendung zukommen lassen. Die Änderung gilt als von dir angenommen, wenn du der Änderung vor dem vorgesehenen Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderungen nicht widersprochen hast. Wir werden dich speziell über solche vermutete Annahmen in der Bestellung informieren. Wir werden daraufhin der weiteren Geschäftsbeziehung die geänderte Fassung der Verkaufsbedingungen zugrunde legen. Jede Bestellung von Produkten durch dich wird von den allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt, die du zum Zeitpunkt deiner Bestellung auf unserer Seite findest.

15. RECHTE DRITTER

Jeder Vertrag, der zwischen dir und uns geschlossen wurde, ist ausschließlich ein Vertrag zwischen dir und uns. Dritte haben keine Rechte, deine Bedingungen geltend zu machen.

16. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

  1. Diese Verkaufsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Dies bedeutet, dass ein Vertrag über den Kauf von Produkten über unsere Seite und jegliche Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich daraus oder im Zusammenhang damit ergeben, deutschem Recht unterfallen. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, nicht verdrängt werden.
  2. Du kannst Gerichtsverfahren in Bezug auf diesen Vertrag vor deutschen Gerichten einleiten. Wir halten uns an die jeweils anwendbaren Bestimmungen zur Zuständigkeit für den Fall, dass wir eine Klage gegen dich einbringen müssen.

17. KONTAKTAUFNAHME MIT DIR

Wenn wir mit dir Kontakt aufnehmen oder dir eine schriftliche Benachrichtigung zusenden müssen, werden wir dies per E-Mail oder frankiertem Brief an die Adresse tun, die du uns bei deiner Bestellung angegeben hast.

18. KONTAKTAUFNAHME MIT UNS

Wenn du Fragen zu diesen Verkaufsbedingungen hast, sende uns bitte eine E-Mail an kundenservice@davea.de oder nimm telefonisch Kontakt mit uns auf unter 02161 2956936 aus Deutschland, oder aus Österreich unter +49 2161 2956936  (Montag – Freitag: 9:00 Uhr – 18:00 Uhr). Wir stehen dir gerne zur Verfügung.

19. AUSNAHMEN: B2B-EINKÄUFE

  1. Die Bedingungen, auf die in diesem Dokument Bezug genommen wird, beziehen sich auf Käufer, die gemäß § 13 BGB als „Verbraucher“ gelten.
  2. Daher erstrecken sich im Falle von Käufern, die nicht im Sinne von § 13 BGB „Verbraucher“ sind, die nur für die Verbraucher geltenden Bedingungen nicht auf deren Einkäufe, für die stattdessen ausschließlich die entsprechend hierin vertraglich festgelegten Bedingungen gelten sollen.
  3. Insbesondere das Widerrufsrecht des vorliegenden Vertrags ist ausschließlich den „Verbrauchern“ gemäß § 13 BGB vorbehalten und kann daher nicht von juristischen Personen und Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit handeln, ausgeübt werden.
  4. Ungeachtet der allgemeinen Regel der vorstehenden Ziffer 21 erklären sich die Parteien hiermit ausdrücklich damit einverstanden, dass im Falle von Käufern, die nicht im Sinne von § 13 BGB „Verbraucher“ sind, als anwendbares Recht für diesen Vertrag ausschließlich das deutsche Recht gilt und jegliche Streitigkeiten der ausschließlichen Zuständigkeit eines deutsche Gerichts unterliegen.

II. NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Letzte Aktualisierung: 10.11.2020

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen (im Folgenden „Nutzungsbedingungen“) beinhalten Bedingungen, unter welchen du unsere Website www.davea.de  (im Folgenden „Unsere Seite“) nutzen darfst.

Bitte lies diese Nutzungsbedingungen vor der Nutzung unserer Seite aufmerksam durch. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du, dass du diese Nutzungsbedingungen akzeptierst und damit einverstanden bist, diese zu befolgen.

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS

www.davea.de  ist eine Website, die von der DAVEA GmbH (im Folgenden „wir“, „unser“, „uns“) betrieben wird. Wir sind in Deutschland unter der Handelsregisternummer HRB18477 registriert.

Unser eingetragener Sitz ist Lürriperstr. 11, 41065 Mönchengladbach. Unsere USt-IdNr. lautet DE308802628.

2. KAUF VON PRODUKTEN BEI Davea.de 

Der Kauf von Produkten über unsere Seite wird durch unsere Verkaufsbedingungen geregelt.

3. DEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wenn du über unsere Seite mit uns Kontakt aufnimmst, kannst du uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Wir verarbeiten deine Daten in Übereinstimmung mit unserer  Datenschutzerklärung.

4. DEIN KONTO UND PASSWORT

  1. Wenn du ein Konto auf unserer Seite eröffnest, musst du deine Anmeldedaten vertraulich behandeln. Du darfst sie gegenüber Dritten nicht offenlegen.
  2. Wir haben das Recht, jedes Konto jederzeit zu deaktivieren, wenn wir der begründeten Ansicht sind, dass du versäumt hast, eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen einzuhalten.
  3. Wenn du weißt oder vermutest, dass jemand anderes als du deine Anmeldedaten kennt, musst du uns unverzüglich darüber unter kundenservice@davea.de informieren.

5. HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNG

  1. Der Zugang zu unserer Seite wird nur vorübergehend gewährt und kann jederzeit von uns ohne vorherige Ankündigung eingeschränkt oder beendet werden. Wir haften nicht, wenn unsere Seite zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen Zeitraum nicht verfügbar ist.
  2. Wir haben bei der Erstellung der Inhalte unserer Seite große Sorgfalt angewandt. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für etwaige Fehler oder Auslassungen oder für technische Probleme, die im Zusammenhang mit unserer Seite auftreten können. Wenn wir über etwaige Ungenauigkeiten in den Inhalten auf unserer Seite informiert werden, werden wir versuchen, diese so schnell, wie es uns vernünftigerweise möglich ist, zu korrigieren.
  3. Während wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass alle auf unserer Seite präsentierten Informationen korrekt sind, werden die Informationen auf unserer Website ohne jegliche Garantien, Bedingungen oder Gewährleistungen oder Ähnlichem dargestellt und die Seite wird dir „wie sie ist“ zur Verfügung gestellt. Wir haften nicht für das, was passiert, wenn du dich auf den Inhalt unserer Seite verlässt. Nur wenn und soweit die Informationen im Rahmen eines Bestellvorgangs zur Verfügung gestellt werden, kannst du dich auf die Informationen verlassen.
  4. Wir übernehmen jedenfalls niemals die Verantwortung für die Nutzerinhalte, sodass du diese Nutzerinhalte ausschließlich auf eigene Gefahr nutzt und dich auf sie verlässt.
  5. Wir schließen alle Garantien und Bedingungen aus, die durch Gesetzes-, Gewohnheits- oder Billigkeitsrecht impliziert werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
  6. Wir haften unbeschränkt für (i) Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen durch Vorsatz oder Fahrlässigkeit verursacht wurden; (ii) durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden; (iii) durch unsere sonstigen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich verursachte Schäden, die keine Erwähnung in Ziffer 5.6 (ii) finden; (iv) Schäden aufgrund fehlender zugesicherter Eigenschaften und (iv) Ansprüche gemäß dem deutschen Produkthaftungsgesetz.
  7. Wir haften für Schäden infolge der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter, leitende Angestellte oder sonstige Erfüllungsgehilfen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die Grundlage für die Durchführung des Vertrags bilden und bei deren Verletzung der Vertragszweck gefährdet ist sowie deren Erfüllung die Vertragspartei regelmäßig erwarten kann (sogenannte Kardinalspflichten). Wenn die Verletzung durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder leitenden Angestellten durch einfache Fahrlässigkeit verursacht wurde oder wenn die Verletzung durch einfache oder grobe Fahrlässigkeit unserer sonstigen Erfüllungsgehilfen, die keine Erwähnung in Ziffer 5.6 (ii) finden, verursacht wurde, dann beschränkt sich unsere sich daraus ergebende Haftung auf den Betrag, der zum Zeitpunkt des Abschlusses des jeweiligen Vertrages vorhersehbar war.
  8. Wir haften nicht für Schäden infolge der Verletzung von unwesentlichen Vertragspflichten durch (i) einfache Fahrlässigkeit auf unserer Seite, seitens unserer gesetzlichen Vertreter oder leitender Angestellten; (ii) einfache Fahrlässigkeit unserer sonstigen Erfüllungsgehilfen, die keine Erwähnung in Ziffer 5.6 (ii) finden.

6. LINKS UND VERLINKUNGEN

  1. Links von unserer Seite auf Websites Dritter werden ausschließlich aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bereitgestellt. Wenn du diese Links nutzt, verlässt du unsere Seite. Wir kontrollieren nicht und haften auch nicht für diese Websites, deren Inhalte oder deren Verfügbarkeit. Weder machen wir uns diese Websites oder das sich auf diesen Websites befindende Material in irgendeiner Weise zu eigen, noch geben wir diesbezüglich Zusicherungen ab. Der Zugriff auf Websites Dritter von unserer Seite aus erfolgt ausschließlich auf dein eigenes Risiko.
  2. Du kannst auf unsere Homepage (www.davea.de) verlinken, vorausgesetzt, dass du dies in einer billigenden, legalen Weise tust, die unseren Ruf nicht schädigt oder ausnutzt. Du darfst keine Verlinkung erstellen, die eine Assoziation, Zustimmung oder Befürwortung unsererseits suggeriert, wo keine besteht. Du stimmst zu, nach Eingang einer Aufforderung unsererseits eine Verlinkung auf unsere Seite von einer Website, die dir gehört oder die von dir kontrolliert wird, zu löschen.

7. ÄNDERUNGEN

Im Falle einer Überarbeitung dieser Nutzungsbedingungen werden wir dir die überarbeiteten Nutzungsbedingungen in der gesetzlich zulässigen Form spätestens zwei Monate vor Beginn ihrer vorgeschlagenen Anwendung zur Verfügung stellen. Die Änderung gilt als von dir genehmigt, wenn du der Änderung vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderungen nicht widersprochen hast. Wir werden dich im Einzelnen über solche Genehmigungen im Angebot informieren. Wir werden daraufhin der weiteren Geschäftsbeziehung die geänderte Fassung der Nutzungsbedingungen zugrunde legen.

8. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, nicht verdrängt werden.

9. FEEDBACK

Wenn du uns Feedback zu unserer Seite zusenden möchtest, nimm bitte mit uns Kontakt über kundenservice@davea.de auf.

Haftungsausschluss

Du erklärst dich einverstanden, DAVEA  und jeden der in DAVEAs  Namen agiert, von jeder Haftung in Bezug auf die Verwendung deiner Bilder und Fotos freizusprechen und zu entlasten.